Donnerstag, 26. November 2015

Weihnachtsengel mit Lichtblick...

Vor kurzem stellte Andrea von Blütenstempel eine "ins Licht gerückte Karte" mit Engelchen ein, die ich total süß fand.

Von ihr inspiriert, habe ich nun eine Karte in drei gleichen Teile gefaltet, mittig den stehenden Engel fast komplett ausgestanzt und links einen passenden Text (von Mundart Stempel - Danke, Manuela für den Tipp) gestempelt. 

Rechts kann der Absender noch einen persönlichen Gruß loswerden.
Außen habe ich Ösen mit Kordel gesetzt, um die Karte zu einem Dreiecks-Aufsteller binden zu können.

Schnell noch ein batteriebetriebenes Teelicht reingestellt und schon hat man ein 'himmlisches" Windlicht. Und Lichtblicke können wir momentan wohl alle weltweit gut gebrauchen.

Für etwas Glanz habe ich auf der anderen Seite der Karte übrigens Schneeflocken in Gold, Kupfer und Silber embossed.


Wenn ihr die Karte mit Lichtblick mögt, würde ich mich über ein Herzchen beim Wettbewerb "Weihnachtsgruß" von Alexandra Renke freuen *klick*

Schon mal lieben Dank im Voraus.

LG, 
Ellis

Kommentare:

  1. ... wunderschöner Lichtengel, liebe Ellis!!
    Mein Herzchen fliegt:))

    LG von Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh HERZlichen Dank, liebe Kerstin! Da freue ich mich! :-)
      LG, Ellis

      Löschen
  2. Tolle Kombination. Gefällt mir richtig gut dein Lichtengelchen :-)
    LG. Solveig

    AntwortenLöschen
  3. Mein Herz für deinen Lichtblick!

    Ganz liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ellis

    Mein Herz hast du auch im Sturm erobert... wunderschön...der Spruch passt aber auch zu jeder Gelegenheit, toll eingesetz Elllis...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da freue ich mich aber, liebe Manuela. :-)
      Herzlichen Dank!
      LG, Ellis

      Löschen
  5. Was für eine schöne Idee!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Ein traumhaft schönes LICHTwerk, liebe Ellis ... und natürlich schon geherzt.
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ellis,
    wunderschön.... - mein "Herz" hast Du auch schon bekommen.
    Die Wirkung ist unglaublich. Welches Papier hast genommen?
    LG
    Martina M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      Danke schön! Da freue ich mich! :-)
      Habe flüsterweiß von Stampin' Up benutzt, damit es als Karte zum Verschicken nicht zu schwer wird.
      LG, Ellis

      Löschen
  9. Hallo Ellis,
    danke für Deinen Tipp. Sorry, leider kenne ich flüsterweiß von Stampin' Up nicht. Da es nicht zu schwer sein soll, ist es ein Transparantpapier, oder?
    LG
    Martina M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      das flüsterweiß von Stampin* Up ist glaube ich ein ca. 120 g schweres Papier. Transparantpapier kannst du natürlich auch nehmen. Dann wäre die Durchleuchtung bestimmt noch besser ersichtlich. :-)
      LG, Ellis

      Löschen
  10. mein Herz hast du für diese schöne Karte...


    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, uns gefällt diese Karte sehr. Würden Sie diese auch in hoher Stückzahl (ca.150) fertigen können? Wir sind noch auf der Suche nach einer Weihnachtskarte für unser Familienzentrum.
    Liebe Grüße
    Nancy Grünscheidt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy,
      das freut mich natürlich sehr, dass Ihnen diese Karte so gut gefällt. Leider kann ich aus zeitlichen Gründen für das diesjährige Weihnachten keine Aufträge mehr annehmen. Wenn Sie dennoch interessiert sind, schicken Sie mir doch bitte Ihre Email-Adresse damit ich ein entsprechendes Angebot für Weihnachten 2017 unterbreiten kann.
      Liebe Grüße,
      Ellis van Veenendaal

      Löschen