Freitag, 22. Januar 2016

neuer Header...

Heute präsentiere ich keine Karte, sondern einen neuen Blogheader!

Vielen herzlichen Dank an Susanne von KunstHandWerk im Dorf für deinen Tipp - es hat geklappt und war so wirklich ganz easy! :-)
Einen Besuch bei Susanne lohnt sich übrigens auch immer. Sie macht so wunderbare Karten & Co. Unbedingt vorbeischauen!

Da versucht man vergeblich über den Blogger-Tools irgendwelche Fotos einzufügen, die dann aber viel zu groß werden, und dabei geht das ganz einfach über PowerPoint...

- einfach die gewünschten Fotos in PowerPoint hochladen
- nach belieben platzieren
- eventuell noch Textfeld einfügen
- alles markieren und gruppieren
- als Grafik abspeichern (bei mir war es png-Format)
- dann in Blogger unter Layout - Header - bearbeiten
- Foto-Datei auswählen und hochladen
- und... Tadaaaa!

Schon fertig! :-)


Na, dann wünsche ich euch mal viel Spaß beim Gestalten eures Headers, oder generell eurer Basteleien. 

Happy Friday & LG,
Ellis

Kommentare:

  1. Liebe Ellis
    Oh ihr seid ja alle so fleissig und gestaltet so tolle Header... Deiner ist auch sehr schön geworden - toll die Farben!
    Und vielen Dank für die Anleitung... Wer weiss, vielleicht zaubere ich auch mal was Neues:-)
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Adriana,
      freut mich, dass er dir gefällt. Dann bin ich mal gespannt, was sich bei dir demnächst so tut. ;-)
      LG, Ellis

      Löschen
  2. Liebe Ellis,
    toll geworden. Danke fürs Teilen der Tipps. Vielleicht mache ich mich doch auch irgendwann mal dran, einen tollen Header zu gestaltet. Das habe ich bislang stiefmütterlich vernachlässigt.
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dörthe,
      Danke schön und gern geschehen.
      Hatte bereits mehrmals gefrustet aufgegeben, aber so ist es wirklich einfach - nur Mut! :-)
      LG, Ellis

      Löschen
  3. Liebe Ellis,
    na das ging ja jetzt echt flott!
    Schön ist er geworden dein neuer Header ... und den Dank gebe ich natürlich weiter an Anett!
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      ja, war auch ganz erstaunt, wie schnell das ging. Aber nach mehreren gescheiterten Versuchen, hätte ich zumindest schon mal die Fotos, die ich einbauen wollte. Das war ja schon die halbe Miete. :-)
      LG, Ellis

      Löschen