Dienstag, 29. März 2016

Trauerkarte...

Heute mal eine Trauerkarte ohne viele Worte...


Restpapierschmeichler und Textstempel von Alexandra Renke. Schwebende Pusteblumenschirmchen aus dem Stampin' Up Stempelset "Partyballons"...

Genießt das Leben und macht das Beste daraus - wer weiß denn schon, wie es Morgen aussieht.

LG, Ellis

Kommentare:

  1. Weinrot für ne Trauerkarte - das hätte ich mich glaub ich nicht gedraut ....
    Aber: die Karte wirkt sehr edel und passend

    LG
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Bella.
      Wenn rot die Farbe der Liebe ist, habe ich mir gedacht, dass man diese auch durchaus für einen geliebten Menschen, den man vermisst, nehmen kann. Freut mich, dass sie dir gefällt.
      LG, Ellis

      Löschen
  2. hi liebe Ellis.

    mit der edlen wirkung schliesse ich mich Bella gerne an - sehr stilvoll - auch wenn das thema ein eher niederschmetterndes ist. dafür sind die zwei pusteblumen-motive perfekt miteinander kombiniert und visualisieren ideal die zerbrechlichkeit unseres daseins.

    liebs grüssle
    Annett

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ellis
    Mmh rot hätte ich mich glaub auch nicht getraut... Aber warum nicht... Das Ergebnis ist toll! Eine sehr schöne Trauerkarte.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Adriana.
      Wenn rot die Farbe der Liebe ist, habe ich mir gedacht, dass man diese auch durchaus für einen geliebten Menschen, den man vermisst, nehmen kann. Freut mich, dass sie dir gefällt.
      LG, Ellis

      Löschen
  4. Liebe Ellis....eine wunderschöne Karte....wenn auch für einen traurigen Anlass...
    Liebe Grüße aus dem Süden
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ellis.. deine Trauerkarte ist stylisch sehr schön geworden.


    Wünsche dir noch eine schöne Woche
    Liebe Gruß von Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. liebe Anja. Freut mich, dass sie dir gefällt.
      Wünsche dir auch eine schöne Restwoche. :-)
      LG, Ellis

      Löschen
  6. tolle Karte- weise Worte.
    Wer sagt denn , dass eine Trauerkarte immer schwarz oder grau sein muß.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ellis

    Mich spricht deine Trauerkarte sehr an. Sie ist sehr schön, liebevoll und fein. Ich mag kein schwarz dafür, obwohl das so üblich ist. Die schwarzweissen fine ich persönlich so trostlos... ein bisschen Wärme, Mitgefühl und Trost spenden für mich sanfte Farben oder Naturtöne... deine Pusteblumen perfekt in ihrer Aussage...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Manuela. Stimmt, habe bei dir ja auch schon einige andersfarbige Trauerkarten gesehen, die von ihrer Wirkung her genauso liebevoll und aussagekräftig waren. :-)
      LG, Ellis

      Löschen
  8. liebe Ellis.

    eine wunderschöne Trauerkarte.
    Du hast einen tollen Weg gefunden, die Trauer nicht in schwarz weiss auszudrücken

    liebe Grüsse

    Annette

    AntwortenLöschen