Sonntag, 20. November 2016

erste Weihnachtskärtchen...

Meine Projekte für den Weihnachtsbasar sind fast fertig. Nun kann ich mich endlich an Weihnachtskarten wagen.

Heute eine schnelle Variante mit dem herrlich goldschimmernden Papier (MimiKollektion) und dem Mistelzweig (aR) in Kupfer und Weiß. 

Für den Schriftzug habe ich Strukturpaste durch den neuen Art-Screen aus dem Hause Alexandra Renke gespachtelt.

Dann noch ein wenig Kupferfaden aus meinem Bestand und fertig!


Witzig, wie unterschiedlich das Basispapier im Schatten wirkt - als wäre es eine ganz andere Farbe... 

Schönen Sonntag noch!
Passt auf, dass ihr bei dem Wind nicht wegfliegt! 

LG,
Ellis


Kommentare:

  1. Liebe Ellis
    Sehr schön deine Karten... Auch wenn es eine schnelle Variante sein soll! Die Farben wirken wirklich unterschiedlich:-)
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, mit so ein bisschen Schimmer!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Karten, toll fotografiert :))
    Das Papier ist der Hit!
    Zarte Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ellis...
    so schön edel und zart...zauberhaft:))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ellis,

    schlicht, schön und edel finde ich Deine Karten... witzig, ich hatte erst gedacht, wow was ist denn das für eine Farbe ... dabei ist es ein und dieselbe... :)

    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, schon verrückt, wie das Papier changiert. Vielen Dank, liebe Manuela. :-)

      Löschen